Brandschutzbeauftragter in Dortmund, NRW, Ruhrgebiet

Am 17.08.2012 habe ich, nach erfolgreicher Ausbildung, mein Zertifikat als Brandschutzbeauftragter bei der Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro und Medienerzeugnisse (ETEM) erhalten.

Dieses Zertifikat entspricht den CFPA Europe Kriterien und berechtigt mich, in Zukunft meine Kunden mit Rat und Tat zu begleiten.

„Risiko und Chance“ – Entscheidung eines Oberlandesgerichts vom 01.12.1987 – heute noch uneingeschränkt gültig!

„Es entspricht der Lebenserfahrung, dass mit der Entstehung eines Brandes praktisch jederzeit gerechnet werden muss. Der Umstand, dass in vielen Gebäuden jahrzehntelang kein Brand ausbricht, beweist nicht, dass keine Gefahr besteht, sondern stellt lediglich für den Betroffenen einen Glücksfall dar, mit dessen Ende jederzeit gerechnet werden muss.“

Es sollte allen klar sein: Wenn es brennt, ist es grundsätzlich zu spät!